Aktuelle Informationen - Details

Land in Sicht - Se(e)hnsucht

von Raphael Wohlfahrt

Treffen für Aktive im Seniorentheater, 13. April 2019

Lust auf Theater gucken und Spaß am Austausch? Dann auf nach Friedrichshafen! Der Arbeitskreis Senioren- und Generationentheater bietet erstmals ein Pendant zum bereits etablierten Netzwerktreffen der Theaterjugend während der Theatertage am See an! Eingeladen sind sämtliche Aktiven im Senioren- und Generationentheater in Baden-Württemberg, ob SpielerInnen, LeiterInnen oder anderweitig Engagierte.  

Samstagfrüh treffen wir uns zum Frühstückskaffee in der Bodensee-Schule St. Martin, um in die Welt des internationalen Theaterfestivals zu starten. Bis zum Mittagessen schauen wir uns gemeinsam die Theaterstücke des Vormittags
an. Am Nachmittag treffen wir uns zu einer Austauschrunde über das Senioren- und Generationentheater
in Baden-Württemberg. Hier könnt ihr eure Ideen einbringen, was wir 2019 – 2020 in unserem Arbeitskreis weiter ausbauen sollen. Wollt ihr mehr Reisen? Mehr Festival? Mehr Workshops? Einen regelmäßigen Stammtisch? Mehr Plattformen für Austausch? Was fehlt euch dazu? Beim Abendessen klingt der Tag aus. Natürlich kann jede/r, die / der möchte, auf
eigene Faust noch die Abendvorstellungen entdecken.

Kosten: Eigenanteil von 40 € pro TeilnehmerIn für den Besuch der Vormittagsvorstellungen, das Mittagessen in der Festivalmensa, die nachmittägliche Gesprächsrunde und das Abendessen. Getränke sind nicht enthalten. Die
An- und Abreise oder ggf. Übernachtungen müssen eigenständig organisiert werden.
 


Die Anmeldung erfolgt auf unserer Website hier.

 

Das Festival eröffnet am Freitag, 10. April und endet am Sonntag, 12. April. Der Besuch weiterer Vorstellungen in selbstständiger Organisation ist selbstverständlich möglich. Alle Infos zum Festival unter: www.theatertageamsee.de.

Zurück

© Landesverband Amateurtheater Baden-Württemberg e.V. 2014