Aktuelle Informationen - Details

Fördermittel 2020

von Naemi Zoe Keuler

Erstmals zum 01.03. und zum 1.10.2020

Förderrunde 2020

Es ist wieder soweit: Die Fördermittel 2020 können beantragt werden. Antragsende: 01. März 2020. 

Zudem wird es 2020 erstmals eine zweite Förderzeit geben, nämlich zum 01.10.2020.

Zudem darf oder sollten die Anträge per Email eingereicht werden - lediglich das Unterschriftenblatt im Antrag muss per Post übersendet werden.

Alle Informationen zum Antragsverfahren wurden am Ende des Antragsformulares zusammengefasst. Bitte lesen Sie daher die Anhänge genau durch. 

Information zu den Antragsformularen:

Besondere Projekte, Kulturelle Bildung, Innenraumbühnen und Freilichttheater beantragen bitte im Formular "2020 Antrag Projektmaßnahmen".

Örtliche und regionale Bildungsmaßnahmen sowie Coachings bewerben sich mit dem entsprechenden Formular.

Festivals, Internationale Projekte und Bau- sowie Investitionsmaßnahmen bewerben sich bitte mit dem entsprechenden Formular. 

Über die technischen Anforderungen:

Wir empfehlen, die PDF Version zu benutzen. Sie kann mit allen gängigen PDF Readern bearbeitet werden und enthält auch zusammenrechnende Formeln. 

Zum Download eines PDF Readers: https://www.chip.de/downloads/Adobe-Acrobat-Reader-DC_12998358.html

Die .doc oder .docx Variante eignet sich für Microsoft Word. Allerdings bekamen wir bereits Rückmeldungen, dass anzukreuzende Felder nicht funktionierten. Daher haben wir nur sogenannte Textfelder eingefügt, in der Sie dann mit einem X oder x ein Kreuz setzen können. Bitte sehen Sie davon ab, diese Felder mit Text zu beschreiben. 

Wir haben die PDF auch auf dem Mac getestet, sowie die .doc oder .docx Versionen. Beides scheint mit kleinen Einschränkungen, z.B. der Änderung der Schriftart, problemlos zu funktionieren. Dennoch empfehlen wir eine Bearbeitung mit dem PC, da teilweise die Darstellung geändert wird. 

Sie finden alle Anträge unter diesem Link: 

Bitte klicken Sie für den Download auf das Akkordeon "Anträge und Anlagen"! http://www.amateurtheater-bw.de/index.php/de/foerdermittel.html

Fragen richten Sie bitte an zuschuesse@amateurtheater-bw.de oder rufen Sie uns an unter 0711 44708400.

Herzlichen Dank.  

 

 

Zurück

© Landesverband Amateurtheater Baden-Württemberg e.V. 2014